Physiotherapie
Praxis Schwarz

Manuelle Therapie (MT)

Sie ist eine spezielle Untersuchungs- und Behandlungstechnik zum Auffinden und behandeln von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates.

Passive, mobilisierende Techniken als auch aktive Übungen bewirken eine Kräftigung und Stabilisierung von Missverhältnissen zwischen Belastbarkeit und Belastung im Zusammenspiel der Muskeln, Gelenke und neutralen Strukturen.

Grundsätzlich wird die MT bei allen Funktionsstörungen des Bewegungsapparates, bei denen eine Wiederherstellung der Bewegung möglich ist, angewandt.

Es handelt sich häufig um Bewegungseinschränkungen, Schmerzen, veränderte Muskelspannung (Tropik) oder verminderte Belastung.


Therapien (Alle Kassen)



Impressum